Bihlmaier Alex Fotografie ## ALPIN ZOO ## kallisti.at

Tour Info/Charakter: Prächtiges Zwischenhoch: Im Graswangtal auf den Modeschiberg Scheinbergspitze

Art: Skitour

Gebiet & Höhenlage: Ammergauer Gebirge

Beschreibung/Route: Zapfig kalt geht es am Parkplatz an der Brücke ins Sägertal los. Der Parkplatz ist bereits um 9:00 Uhr brechend voll; Aufstiegsspur ist spielend leicht zum finden, Schilder und ausgetrampelte Spur tun ihr übriges beim Weg durch den Wald. Sobald der Wald verlassen ist, ist es auch kaum mehr weit bis die ersten Teilnehmer abschnallen und kehrt machen. Der eigentliche Gipfelanstieg ist nicht ganz einfach und leicht exponiert, das sollte man schon drauf haben. Absturzgefahr bei Eisauflage! Bärige Sicht, Hochplatte und Allgäuer Berge im Westen auf Präsentierteller. Das Flachland im Norden ist zum Greifen nahe. Die Abfahrt ist kurz bevor es wieder in den Wald reingeht und man von Lichtung zu Lichtung surft.

Ausgangspunkt: Parkplatz Brücke Graswangtal

Stützpunkte/Einkehr: Keiner, Empfehlenswert ist aber der Gasthof Fischerwirt an der Durchgangsstraße in Graswang.

Karte: Alpenvereinskarte, oder UK50-50 Werdenfelser Land-Ammergebirge

Wetterlage: Zwischenhoch, wolkenfrei. Sehr Kalt zu Tourenbeginn

Hauptausrichtung: NO

Aufstiegszeit: 2,5 - 3h

Höhenmeter: 1000hm

Lawinensituation: unkritisch, viele Waldpassagen, total verspurt